Willkommen bei der Wun Hop Kuen Do Gruppe Kiel

Wenn du lernen möchtest, dich zu verteidigen und dabei körperlich fit zu werden, Herausforderungen liebst und Teil einer Gruppe begeisterter Menschen werden willst, kann bist du bei uns genau richtig.

Moderner Stil mit alten Wurzeln

Das Wun Hop Kuen Do Kung Fu hat seine Ursprünge im amerikanischen Kajukenbo und vereint in sich Techniken aus dem Karate, Judo, Ju Jitsu, Kenpo und chinese boxing.

Im Laufe der Jahrzehnte ist das Wun Hop Kuen Do Kung Fu aber nicht stehen geblieben, sondern hat sich beständig weiterentwickelt und neu erfunden, um modernen Ansprüchen gerecht zu werden.

The true essence of  the martial arts is to seek out the truth in yourself

Al Dacascos

Gründer des WHKD

Ein Stil Mit vielen Gesichtern

Ebenso vielseitig wie die Geschichte des Wun Hop Kuen Do ist auch das Training. Jeder findet hier etwas, das ihn motiviert.

Selbstverteidigung

Die Selbstverteidigung gegen einen oder mehrere bewaffnete oder unbewaffnete Gegner bildet die Basis des WHKD. Bei uns lernst du schwierige Situationen zu meistern oder sie am besten gar nicht erst entstehen zu lassen. Nicht nur auf der Straße.

Fitness

Das Training wird dich an deine körperlichen und mentalen Grenzen und darüber hinaus bringen. Aber du wirst nicht alleine sein. Wir helfen dir dabei, so dass du am Ende des Tages weißt, was du getan hast.

Kickboxen

Beim Point-Fighting oder Semi-Kontakt-Kickboxen geht es ähnlich wie beim Fechten nicht um Gewalt, sondern um Geschwindigkeit und ein gutes Auge. Es ist wichtig, die Distanz zu beherrschen und im richtigen Moment seine Vorteile richtig auszuspielen.

Formen

Formen sind stilisierte Kampfabfolgen, die teilweise seit Jahrtausenden weitergegeben werden. Hierbei lernst du Ausdauer, Körperspannung, Ausdruck und einen sicheren Stand.

Kindertraining ab 6 Jahren

Im Kids Kung Fu bekommen die Kinder durch spielerische Methoden nicht nur ein körperliches Training, sondern auch traditionelle Hintergründe des Kung Fu beigebracht. Alle Übungen und Techniken sind altersgerecht aufgebaut und schulen Koordination, Konzentration und Fitness. Dabei sind Fairness, Disziplin und der Respekt gegenüber dem Trainingspartner sehr wichtig. So entwickeln die Kinder Selbstbewusstsein, ein Gefühl für den eigenen Körper und Verständnis vom Miteinander. Sie lernen mit Spaß und abwechslungsreichen Übungen die Basis des WHKD- Kung Fus.

Angeleitet wird die Gruppe dabei von den beiden Braungurten und studierten Lehrern Sönke Finnern und Hauke Sachtleben.

Die Kindergruppe - erfolgreich auf ihrem ersten Turnier

Interesse Geweckt?

Nimm gerne Kontakt zu uns auf, falls du Fragen hast oder dich für ein Probetraining interessierst.

Sebastian Wied

Sebastian Wied

Sihing

Das Training im Wun Hop Kuen Do hat mir über all die Jahre unglaublich viel gegeben und mir viele Türen geöffnet. Nun möchte ich das Feuer weitergeben, das mein Lehrer an mich überreicht hat.
Lass mich dir helfen, auch dich weiterzubringen.